weather-image
19°

Beim Abbiegen Vorfahrt missachtet: Unfall am Bahnhof

0.0
0.0
Warndreieck
Bildtext einblenden
Foto: dpa/David Ebener

Traunstein – Rund 3000 Euro Schaden gab es am Dienstagabend bei einem Unfall in der Nähe des Traunsteiner Bahnhofs.


Ein 46-jähriger Siegsdorfer wollte gegen 18 Uhr mit seinem VW vom Bahnhofplatz auf die Rosenheimer Straße abbiegen.

Doch dabei übersah er das Auto eines 44-jährigen Peugeot-Fahrers aus Grabenstätt und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Die beiden Insassen blieben beim Aufprall unverletzt. Es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 3000 Euro.