weather-image

Bayern-Stars Robben und Ribéry fallen aus

München (dpa) - Der FC Bayern München muss in seinem Bundesliga-Heimspiel gegen Mainz 05 am Samstag kurzfristig auf seine Mittelfeldstars Arjen Robben und Franck Ribéry verzichten.

Ausfälle
Arjen Robben (l) und Franck Ribéry werden gegen Mainz wohl nicht spielen können. Foto: Marc Müller Foto: dpa

Beide klagten über Oberschenkelprobleme und wurden von Trainer Jupp Heynckes gar nicht erst in den 18er Kader für die Partie berufen. Zumindest in der Anfangself fehlte auch der spanische 40-Millionen-Transfer Javier Martínez, der als Reservist nominiert wurde. Damit wartet der 24-Jährige weiter auf sein Startelf-Debüt bei den Bayern.

Anzeige