weather-image
15°

Badly Drawn Boy: Neues vom Mützenmann

0.0
0.0
Badly Drawn Boy
Bildtext einblenden
«Banana Skin Shoes»: Badly Drawn Boy hat ein neues Album am Start. Foto: David Oldham/One Last Fruit/AWAL/Rough Trade/dpa Foto: dpa

Vor 20 Jahren begeisterte ein Mützenträger aus Manchester als Badly Drawn Boy mit Britpop Marke Eigenbau. Zuletzt war Funkstille. Das Comeback-Album bietet nun nichts radikal Neues, hat aber Charme.


Berlin (dpa) - Ob Damon Gough alias Badly Drawn Boy vermisst wurde, seit er 2012 mit dem Soundtrack-Album »Being Flynn« sein letztes künstlerisches Lebenszeichen von sich gab? Die Formkurve des Mannes mit der Wollmütze war zuvor bereits nach unten gegangen - und die Welt hat sich auch danach weitergedreht.

Anzeige

Gleichwohl freut man sich nun über sein neues Werk »Banana Skin Shoes«. In 14 Songs findet der »schlecht gezeichnete Junge« - inzwischen auch schon reife 50 - eine unterhaltsame Mischung aus Rave-Rock (»Is It A Dream«), Bossa-Nova-Pop (»You And Me Against The World«) und Soul-Balladen (»Fly On The Wall«, »Never Change«).

Zwei, drei Stücke weniger hätten es wohl auch getan, dann wäre dieses Comeback-Album konzentrierter ausgefallen. Aber immerhin kann man Gough bescheinigen, dass er sein Songschreiber-Handwerk nach der langen Pause weiterhin beherrscht.

Als einer der Talentiertesten seiner Zunft galt Badly Drawn Boy nach der Jahrtausendwende seit dem tollen Do-It-Yourself-Debüt »The Hour of Bewilderbeast« (2000). Der Soundtrack zur Nick-Hornby-Verfilmung »About A Boy« und das nur wenige Monate später veröffentlichte »Have You Fed The Fish?« (beide 2002) machten den schrägen Vogel aus Manchester kurzzeitig zum Star - ehe ihn seine Slacker-Attitüde nach und nach wieder aus dem Rampenlicht verbannte.

Schuldbewusst wegen des eigenen Phlegmas gibt sich Gough in aktuellen Äußerungen nicht. Muss er auch nicht, wenn die No-Work/Life-Balance während der vergangenen Jahren gestimmt hat. Und wenn er nun mit einem Album zurückkehrt, das dank einer Reihe feiner Lieder Sympathie und Interesse für diesen Musiker aufs Neue weckt.

Das Album »Banana Skin Shoes« von Badly Drawn Boy erscheint am Freitag (22.5.) über One Last Fruit/ AWAL/ Rough Trade.

Webseite Badly Drawn Boy