weather-image

Autofahrer übersieht Reisebus in Inzell: Zusammenstoß

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Inzell – Schaden von rund 5000 Euro, aber zum glück keine Verletzten, gab es bei einem Unfall am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 306.

Anzeige

Ein 77-Jähriger aus Kolbermoor fuhr mit seinem Honda von der Schwimmbadstraße über den Einschleifer auf die B306 in Richtung Siegsdorf. Dabei übersah er einen 71-jährigen Busfahrer, der mit seinem Reisebus auf der vorfahrtsberechtigten Bundesstraße unterwegs war und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Sowohl am Wagen des Unfallverursachers als auch an dem Reisebus dürfte der Schaden rund 5000 Euro betragen. Verletzt wurde niemand.

 

- Anzeige -