weather-image
26°

Auto schleudert nach Kreuzungsunfall an Mauer und Baum – ein Verletzter

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Bad Reichenhall – Ein 27-jähriger Autofahrer wurde bei einem Unfall am frühen Mittwochabend in der Kurfürstenstraße leicht verletzt.

Ein 83-Jähriger aus Piding wollte mit seinem Wagen von der Goethestraße kommend die Kurfürstenstraße geradeaus überqueren. Dabei kollidierte er mit dem Auto des 27-Jährigen, der seinerseits stadteinwärts unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß schleuderte der Wagen des jüngeren Fahrers noch an ein Verkehrszeichen und prallte schließlich an eine Steinmauer und einen Baum.

Der 27-Jährige wurde nach erster Einschätzung leicht verletzt und musste zur Behandlung in die Kreisklinik Bad Reichenhall. Die Insassen des anderen Fahrzeugs blieben unverletzt.

An den Autos, am Verkehrszeichen, dem Baum und der Mauer entstand nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall nahmen den Unfallhergang auf.