weather-image
20°

Auswärtssieg für Trainer Schuster und FC Málaga

Sevilla (dpa) - Trainer Bernd Schuster hat mit dem FC Málaga in der spanischen Meisterschaft einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt geschafft. Beim Tabellenletzten Betis Sevilla kam Málaga zu einem 2:1-Auswärtssieg und verbesserte sich mit nun 35 Punkten in der Tabelle auf Platz zwölf.

Auswärtserfolg
Bernd Schuster (l) freut sich mit seinem Mittelfeldspieler Ignacio Camacho über den Sieg. Foto: Julio Munoz Foto: dpa

Lorenzo Reyes brachte die Gastgeber zwar in der 30. Minute in Führung, doch mit zwei späten Treffern durch Juanmi (83.) und Darder (87.) drehte die Schuster-Elf noch die Partie. In der 90. Minute verschoss Sevillas Angreifer Ruben Castro einen Elfmeter.

Anzeige