weather-image
11°

Arbeitsagentur: Keine Schmalspur-Umschulung zur Erzieherin

Nürnberg (dpa) - Die umstrittene Umschulung von Arbeitslosen zu Erziehern ist nach den Worten von Arbeitsagentur-Vorstand Heinrich Alt keine Schmalspurausbildung. Für die Agentur sei es wichtig, dass das weder ein "Erzieher Light" noch eine verdichtete Ausbildung oder ein Sonderprogramm sei, sondern eine ganz normale Ausbildung mit staatlicher Prüfung, sagte Alt. Es solle auf gar keinen Fall etwas billig, verkürzt oder Ungeeignetes gemacht werden.

Anzeige