weather-image
25°

ADAC räumt weitere Manipulationen ein

Manipulationen beim ADAC bei der Wahl des «Lieblingautos der Deutschen» hat es nicht nur 2013 gegeben. Jetzt verordnet sich der Club eine neue Struktur. Wusste wirklich nur Ex-Kommunikationschef Michael Ramstetter von den Manipulationen?

«Motorwelt»
In der ADAC Mitgliederzeitschrift «Motorwelt» wurden die manipulierten Zahlen veröffentlicht. Foto: Armin Weigel Foto: dpa