weather-image
14°

Ägyptens Präsident entmachtet das Militär

Ägyptens Präsident Mursi
Ägyptens Präsident Mursi hat überraschend die Militärführung in den Ruhestand versetzt. Foto: Egyptian Presidency Foto: dpa

Kairo (dpa) - Der dramatischste Personalwechsel seit dem Mubarak-Sturz markiert offenbar das Ende eines Machtkampfes in Kairo. Islamisten und Generäle teilen sich die Herrschaftszonen neu auf. Ägyptens islamistischer Präsident Mursi erntet Applaus für sein geschicktes politisches Agieren.

Anzeige