weather-image
22°

82 km/h innerorts

0.0
0.0

Bayerisch Gmain – Ein österreichischer Motorradfahrer ist am Sonntag zwischen 16 und 18 Uhr innerorts auf der Großgmainer Straße mit 82 km/h zu schnell gefahren. Das stellten Beamte der Bad Reichenhaller Polizei bei einer Geschwindigkeitsmessung fest. Sie mussten drei Verkehrsteilnehmer wegen zu hoher Geschwindigkeit anhalten. Zwei der zu Schnellen kamen mit einer Verwarnung davon. Die Beamten leiteten gegen den Motorradfahrer ein Ordnungswidrigkeitenverfahren mit Bußgeld ein. Zudem bekommt er einen Punkt in Flensburg. fb