weather-image

Traunsteinerin von Auto erfasst und verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Arno Burgi

Traunstein – Ins Krankenhaus kam eine 48-jährige Traunsteinerin am Montag nach einem Unfall im Stadtgebiet. Sie wurde von einem Auto erfasst und verletzt.

Anzeige

Wie die Polizei mitteilt, war ein 83-jähriger Traunsteiner gegen 7.40 Uhr mit seinem Ford Escort auf der Anton-Beilhack-Straße unterwegs und wollte nach rechts in die Gabelsbergerstraße einbiegen.

Beim Abbiegen übersah der Senior er eine 48-jährige Fahrradfahrerin aus Traunstein, die dort unterwegs war. Die Radlerin wurde vom Auto erfasst und kam zu Sturz. Die Traunsteinerin wurde dabei leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Klinikum Traunstein eingeliefert. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 1000 Euro.

 

Italian Trulli