weather-image

Sperrungen und Behinderungen beim Chiemsee-Triathlon

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild (pixabay)

Chieming/Traunstein – Mit dem 8. Chiemsee-Triathlon findet am Wochenende eine sportliche Großveranstaltung in der Region statt, zu der rund 1000 Teilnehmer erwartet werden.

Anzeige

Da die Wettkampfstrecken über die Straßen der Region führen, sind Straßensperrungen notwendig. Außerdem muss mit Behinderungen gerechnet werden.

Gebietsweise kommt es zu Einschränkungen (siehe Karte). Der gesamte orange umrandete Bereich kann am Samstag in der Zeit von 11.30 bis 16 Uhr nicht oder nur eingeschränkt befahren werden. Der gesamte rot markierte Bereich kann am Sonntag in der Zeit von 9 bis 13 Uhr nicht oder nur eingeschränkt befahren werden.

Da die Wettkampfstrecke für die Disziplin Radfahren auch durch die Große Kreisstadt führt, sind Straßensperrungen am Stadtrand Traunsteins notwendig.

Bildtext einblenden

Die Radstrecke der Triathleten verläuft von Riederting nach Höpperding und dann auf dem Geh- und Radweg entlang der Kreisstraße TS 46 zur Kreuzstraße. Beim Kreisverkehr am Wohngebiet Geißing zweigt sie nach Traunstorf ab und quert die Chiemseestraße. Über die Einhamer Straße führt sie schließlich hinauf nach Einham und von dort weiter in Richtung Langenspach. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr ist eine Vollsperrung dieser Strecke notwendig.

„Wie in den vergangenen Jahren legen wir auch dieses Jahr zusammen mit den Behörden und Einsatzkräften vor Ort sehr viel Wert darauf, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten“, so Renndirektor Tom Mayerhofer. „Die starke Resonanz auf den Eberl-Chiemsee-Triathlon zeigt deutlich, wie sehr die Region von dem Sportevent profitiert und deshalb bitten wir um das Verständnis aller Betroffenen.“

Polizei sowie die Freiwilligen Feuerwehren sind vor Ort im Einsatz. Der Durchgangsverkehr wird während der Sperrung großräumig mit den Zielen „Chiemsee Nord“ und „Chiemsee Süd“ umgeleitet.

Alle Infos zum Wettkampf gibt es unter chiemsee-triathlon.com.

 

Italian Trulli