weather-image

Knapp 2,0 Promille: Autofahrer sturzbetrunken in der Traunsteiner Innenstadt unterwegs

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Daniel Naupold/dpa

Traunstein – Einen sturzbetrunkenen Autofahrer zog die Polizei Traunstein am frühen Montagmorgen aus dem Verkehr. Der Mann war mit knapp 2,0 Promille in der Innenstadt unterwegs.

Anzeige

Wie die Beamten mitteilen, war der 40-jährige Autofahrer in den frühen Morgenstunden, kurz nach Mitternacht, auf der Herzog-Friedrich-Straße unterwegs und wurde dort von den Polizistengestoppt.

Ein erster Alkoholtest, der vor Ort durchgeführt wurde, ergab einen deutlich erhöhten Promillewert. Der Mann musste die Beamten zum Blutabnehmen ins Krankenhaus begleiten. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.