weather-image
21°

Betrunkene Audi-Fahrer krachen in Tittmoning an Baum – zwei Verletzte

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: FDLnews/Lamminger

Tittmoning – Zu einem Unfall mit zwei Verletzten auf der B20 in Tittmoning wurden in der Sonntagnacht gegen 1 Uhr die Feuerwehr Kirchheim, das BRK und die Polizei Laufen alarmiert.

Zwei Männer waren mit einem Audi auf der Bundesstraße 20 durch Tittmoning in Richtung Fridolfing unterwegs. Noch innerhalb des Ortsgebiets von Tittmoning, kurz vor dem Ortsschild, kam der Fahrer des Autos nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte frontal an einen neben der Straße stehenden Baum.

Die beiden Männer wurden beim Aufprall leicht verletzt und vom BRK ins Krankenhaus gebracht – allerdings in Begleitung der Polizei. Denn der Fahrer soll nach erster Einschätzung stark betrunken gewesen sein. Im Krankenhaus stand für ihn dann zunächst eine Blutentnahme an.

red/ FDLnews/Lamminger