weather-image

Mit 141 km/h über die B20 gerast

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Patrick Seeger/dpa/dpa-tmn

Fridolfing – Erhebliche Tempoüberschreitungen musste die Polizei bei einer Radarkontrolle auf der B20 bei Fridolfing verzeichnen.


Am Freitagnachmittag wurden von der Polizei Laufen auf der B20 in Fridolfing auf Höhe Untergeisenfelden Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt.

Bei mehreren Autofahrern mussten die eingesetzten Beamten erhebliche Geschwindigkeitsübertretungen feststellen. Die betroffenen Fahrzeuglenker erwarten nun eine empfindliche Geldbuße und dazu teilweise Punkte in Flensburg.

Der schnellste Raser fuhr mit einer Geschwindigkeit von 141 km/h bei erlaubten 100 Stundenkilometern.