weather-image
24°

Heimische Eisprinzessinnen in Rosenheim

Zum Saisonende starteten gleich zehn Mädchen des EVB beim Echopokal in Rosenheim. Sie liefen in unterschiedlichen Kür- und Elemente-Klassen. Franzi Anfang, Jasmin Scholtz, Tatjana Schrank, Lisa Gloau und Cathy Spomer belegten in ihren Elemente-Gruppen sehr gute Plätze unter den ersten Zehn. Die jüngste Starterin des EVB, Lilli Fridrich, erreichte in ihrer Gruppe den hervorragenden 3. Platz. Ihre Schwester, Larissa Fridrich, lief in ihrer Gruppe, Kür ohne Kürklasse, ebenfalls aus den 3. Platz. Die anderen Kürläuferinnen, Sofia Steindlmüller, Helena Zapletal, Julia Härringer und Rebecca Anfang, belegten in ihren jeweiligen Kür-Gruppen ebenfalls Plätze unter den ersten Zehn. Wer Lust hat, die Eisprinzessinnen des EVB in Aktion zu erleben, kann dies heute von 18 bis 20 Uhr beim diesjährigen Schaulaufen in der Eishalle Berchtesgaden. (Text: fb/Foto: privat)

 
Anzeige