weather-image
20°
Einsätze

Evakuierung Ferienpark Vorauf

 
 

Durch den vielen Regen, sind die Schneemassen auf den Dächern mancher Häuser im Ferienpark Vorauf so schwer geworden, dass sich der Siegsdorfer Bürgermeister Thomas Kamm in Absprache mit dem Landratsamt und der Einsatzleitung der Feuerwehr dazu entschieden hat, die Bewohner des Ferienparks zu evakuieren. Dazu sind Einsatzkräfte diverser Feuerwehren, dem BRK und der Polizei im Einsatz. Wie viele Häuser der rund 220 Gebäude evakuiert werden müssen ist momentan noch unklar. Die Bewohner werden vorerst in der Schule in Siegsdorf untergebracht.