Tuberkulose-Zentrum
Wissenschaft
Zusammenhang mit Zuwanderung
Fast 6000 Tuberkulosefälle in Deutschland im Jahr 2016
Berlin (dpa) - Bei der Zahl der Tuberkulosefälle in Deutschland geht der Trend nach oben. Im Jahr 2016 registrierte das Robert Koch-Institut (RKI) 5915 Erkrankungen. 2015 waren es 5852, teilte das Institut zum Welttuberkulosetag am 24. (...) »
Volutus-Wolke
Wissenschaft
Aktueller Wolkenatlas
Meteorologen erkennen neue Wolkenart «Volutus» an
Genf (dpa) - Meteorologen haben eine neue Wolkenform anerkannt. Die Weltwetterorganisation (WMO) hat heute nach 30 Jahren einen aktuellen Wolkenatlas aufgelegt und darin die neue Art beschrieben. »
Arktischer Ozean
Wissenschaft
Noch nie so klein wie 2017
Meereis der Arktis - Erneut Negativrekord
Schon wieder schlechte Nachrichten aus der Arktis: Die Meereisdecke hat den Höhepunkt dieses Winters erreicht - und ist so klein wie nie seit Beginn der Messungen. Selbst erfahrene Forscher zeigen sich geschockt. »
Künstliche Sonne
Wissenschaft
Kraftstoff aus Licht
Künstliche Super-Sonne startet
Treibstoff-Produktion mit Sonnenlicht - für die Entwicklung von Techniken dafür haben Wissenschaftler eine große künstliche Sonne gebaut. Die braucht zwar Strom aus der Steckdose, ist aber berechenbarer und viel intensiver als die Sonne am (...) »
Schwarzes Loch
Wissenschaft
Teleskop-Netzwerk
Forscher wollen Bild von Schwarzem Loch machen
Cambridge (dpa) - Mit einem weltumspannenden Netzwerk von Teleskopen wollen Forscher im April erstmals ein Bild von einem Schwarzen Loch machen. Das «Event Horizon»-Teleskop-Netzwerk soll zwischen dem 5. und 14. (...) »
Bergpapagei Kea
Wissenschaft
Der Kea: schlau und sozial
Papageien stecken sich per Lockruf mit Spielfreude an
Der Kea - eine Papageienart aus Neuseeland - gilt als neugierig und schlau. Außerdem sind die Tiere erstaunlich sozial, wie Forscher jetzt herausfanden. »
Stephen Hawking
Wissenschaft
Angebot von Richard Branson
Stephen Hawking will ins All fliegen
London (dpa) - Der schwerkranke Astrophysiker Stephen Hawking (75) hält an seinem Plan für eine Reise ins All fest. Ein solcher Flug würde ihn glücklich machen, sagte der britische Wissenschaftler dem Fernsehsender (...) »
Tsimanesdorf
Wissenschaft
Gute Ernährung, viel Bewegung
Amazonas-Ureinwohner haben gesündeste Arterien der Welt
Die Tsimane am Amazonas sind viel in Bewegung und ernähren sich ballaststoffreich. Ihre Blutgefäße danken es ihnen. Und zwar extrem. »
Nase
Wissenschaft
Wissenschaft
Studie: Klima formte Menschennasen mit
Rund, stupsig oder schmal: Nasen sind so vielfältig wie die Menschen, deren Gesicht sie prägen. Auch das Klima spielte bei ihrer Ausprägung eine gewisse Rolle, sagen Forscher. »
Vertrag zum Int. Raumfahrtkongress 2018
Wissenschaft
1. bis 5. Oktober 2018
Weltweit größter Raumfahrtkongress 2018 in Bremen
Bremen (dpa) - Bremen wird im Herbst kommenden Jahres für knapp eine Woche zum Zentrum der internationalen Raumfahrt. Dort wird der 69. International Astronautical Congress ausgerichtet, der größte (...) »
Anzeige
Kinoprogramm
Finde uns in facebook